Cookie Consent by Privacy Policies Generator

Weltpremiere des Trickfilms "Versteckte Helden" (zum Thema Kinderarmut) beim Internationalen Trickfilmfestival am 4. Mai 2022

Trickfilm "Versteckte Helden" zum Thema Kinderarmut steht online zur Verfügung

Am 4. Mai 2022 fand die Weltpremiere des Trickfilms "Versteckte Helden" beim Internationalen Trickfilmfestival Stuttgart statt. Der Film „Versteckte Helden“ steht nun auch online zur Verfügung.

Die Koordinierungsstelle MACH DICH STARK führt zusammen mit der veranstaltenden Film- und Medienfestival gGmbH, dafür ein Projekt durch, das mit Landesmitteln gefördert wird. Der Trickfilm wurde vom 2D Studio Monströös entwickelt.

Mit einem kurzen Animationsfilm wird über die Ursachen und Hintergründe aufgeklärt und es soll aufgezeigt werden, dass die Auswirkungen von Kinder- und Familienarmut nicht nur jedes einzelne Kind sondern unsere Gesellschaft im Gesamten betreffen. Der Film macht sichtbar, dass Kinderarmut kein Individualversagen oder Einzelschicksal ist, sondern dass es strukturelle Ursachen und Wirkungen gibt, die diese Lebenslage manifestieren. Darüber hinaus stehen insbesondere die Lösungsansätze zur Bekämpfung von Kinderarmut und die Handlungs- und Gestaltungsfähigkeit unserer Gesellschaft im Mittelpunkt: Was muss geschehen, dass alle Kinder und Jugendlichen stark und chancenreich sind?

Wir möchten Sie ausdrücklich dazu auffordern, diese Information weiterzuverbreiten und den Film bei Ihrer Arbeit einzusetzen!